Elternkurse

«Weniger wichtig als das, WAS wir tun, ist, WIE wir es tun.»

– Jesper Juul

 

Ein Elternkurs ist ein einmaliges Treffen von ca. 2 Stunden und richtet sich an Eltern von Kindern zwischen 1-10 Jahren.

Beispiele von Themen

- Wie stärke ich das Selbstwertgefühl meiner Kinder?

- Grenzen setzen - Umgang mit Konflikten in der Familie

- Leitwölfe sein - Wie Eltern ihre Führungsrolle gleichwürdig übernehmen können

- Wut tut gut - Umgang mit Aggression

- Willkommen im Trotzalter!

 

Arbeitsweise

Der Elternkurs beginnt mit einem fachlichen Input zum Thema, bietet aber auch Raum für den Austausch über Fragen, Konflikte oder Probleme, welche die Eltern im Alltag mit ihren Kindern erleben.

Ich möchte gemeinsame Denkprozesse anleiten und zur Selbstreflektion ermutigen. Im Fokus steht: „Was kann ich als Mutter oder Vater verändern, um meine Beziehung zu meinem Kind zu verbessern?” und nicht die Frage: „Wie kriege ich schnell ein braves und gut funktionierendes Kind hin?”

 

Kosten:

CHF 40.- pro Person