Lindy Hop

Zu zweit über die Tanzfläche zu schweben, versunken in der Magie des Momentes, mitten im offenen Dialog mit der Musik und dem Tanzpartner... meine Leidenschaft, die ich gerne teilen möchte!

Seit 2001 hat mich das Lindy Hop Fieber erwischt.

Ich habe an zahlreichen internationalen Camps und Workshops teilgenommen und mich stets weitergebildet. Seit 2003 unterrichte ich regelmässig zwischen 3 bis 5 Stunden Lindy Hop pro Woche in Bern. 

Was ist Lindy Hop?

Lindy Hop ist ein dynamischer und grooviger Paartanz aus dem Amerika der 30-er Jahre, der erstmals in Harlem in New York zu Big Band Swing Musik getanzt wurde.

Afroamerikanische Sklaven haben diesen Tanzstil mit afrikanischen Bewegungen in Kombination mit europäischen Tanzmustern geprägt.

Der Kreativität und der Improvisation sind im Dialog mit dem Tanzpartner und der Musik keine Grenzen gesetzt.